Wir bitten für unsere Veranstaltungen um schriftliche Anmeldung per e-Mail an: info(at)echinos.de!

Unser Hygienekonzept finden Sie hier.

Apr
30
Sa
Jungpflanzenverkauf 2022 @ Echinos e.V.
Apr 30 2022 um 15:00 – Apr 30 2023 um 18:30

Wir freuen uns über Ihr/Dein Interesse an unserem Jungpflanzenverkauf. Auch dieses Jahr werden wir wieder ein vielfältiges Sortiment anbieten können. Der Verkauf beginnt am Fr., den 30.04.2022.

Verkaufszeiten bei Echinos:

Mo., Mi. und Fr. 02.05.-06.05.22: 15.00 – 18.00 Uhr

Sa., 07.05.22: 9.00 – 12.30 Uhr

Mo., Mi. und Fr. 09.05.-20.05.22: 11.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Sa., 14.05.22: 9.00 – 12.30 Uhr

Sie finden uns auch:
– am 29.04. ab 14.30 Uhr in Freiburg Littenweiler vor der Flocke, Heinrich-Heine-Str. 18a
– am 06.05. und 13.05. vormittags auf dem Kirchzartener Wochenmarkt
– am 04.05. und 11.05. nachmittags ab 15.00 Uhr in Freiburg Wiehre vor dem Biokeller, Konradstr. 17
– am 06.05. und 14.05. nachmittags in Schopfheim, Hof Dinkelberg (www.hof-dinkelberg.de)
– am 07.05.  ab 10 Uhr auf dem ProSpecieRara Markt in Freiburg, Mundenhof

Jul
9
Sa
Permakultur und spirituelle Landbewirtschaftung
Jul 9 – Jul 10 ganztägig

Permakultur und Spiritualität?
Eigentlich hat das ja per se erstmal nichts miteinander zu tun: Permakultur als ein Konzept zur Gestaltung zukunftsfähiger, regenerativer Landschaften und Systeme beruht doch auf Beobachtung und Naturwissenschaft!

Doch was, wenn der Beobachtungshorizont erweitert, die Wissenschaft um Natur-Erlebnisse bereichert wird? Zudem, welche Spannweite kann der Begriff „spirituell“ einnehmen?

Vielen demeter-Konsument*innen ist nicht bewusst, dass der biodynamische Anbau als weltweit erfolgreiche Form von Bio-Landwirtschaft auf spirituellen Grundlagen beruht und von spirituellen Praktiken sozusagen durchwoben ist.

Anknüpfungspunkte zwischen biodynamischem und permakulturellem Anbau lassen sich Viele finden und diesen möchten wir bei diesem Wochenende auf die Spur gehen, praxis-orientiert und bodenständig.

Schauplätze unserer Betrachtungen und Aktionen dazu sind die biodynamische Gärtnerei Echinos, wo wir im Gartenhaus unsere Kurs-Basis einrichten, und das nahe gelegene Gelände von Permakultur Dreisamtal, das wir im Rahmen einer kleinen Exkursion besuchen. Neben interaktiven Erörterungen einiger Grundlagen und auch womöglich kontroverser Herangehensweisen (z.B. Boden umgraben oder nicht?) soll es auch kleine Praxis-Aktionen geben, bei denen es gleich tatkräftig und fachlich fundiert an die Umsetzung geht.

Themen die wir unter biodynamischen und permakulturellen Aspekten bewegen wollen sind unter anderem:
* Prinzipien der Landbewirtschaftung
* Kreisläufe
* Nährstoffe
* Humusaufbau
* Kompostierung
* Bodenbearbeitung
* Biokohle / Terra Preta

Am Samstag Abend kann es zudem (bei entsprechendem Wetter) optional ein thematisch passendes Lagerfeuer geben, mit dem die Sommernacht eingestimmt werden und ausklingen kann. Dafür sind alle Teilnehmenden eingeladen nach eigener Lust & Laune dabei zu sein.

Fragen und Themen der Teilnehmenden werden im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten gerne ins Programm einbezogen!

Zeitrahmen:
Samstag, 09. Juli, 10 – 20 Uhr (mit Pausen) + anschließend Option auf gemeinsamen Abend am Feuer!
Sonntag, 10. Juli, 10 – 16 Uhr (mit Pausen)

Ort:
Gärtnerei Echinos, Friedrich-Husemann-Weg 11, 79256 Buchenbach bei Freiburg

Kursleitung:
* Werner Braun (Diplom-Agraringenieur)
* Ronny Müller (Permakultur-Designer)

Gemeinsame Verpflegung:
Es gibt Getränke + Snacks für zwischendurch sowie einen kleinen Abendschmaus am Samstag und ein warmes Mittagessen am Sonntag.

Kosten
werden nach Selbsteinschätzung geteilt, d.h. bezahlt wird nach eigenem Ermessen!
Richtwert: ein durchschnittlicher Beitrag von 150.- € pro Person (inkl. Verpflegung) würde unsere Kosten gut decken.
Es darf gerne weniger oder auch mehr gegeben werden.
Überschüsse kämen dem Echinos e.V. zugute.

Anmeldungen
bitte mit Angabe von Vor- und Nachnamen, Wohnadresse und Telefonnummer
per Email an –> echinos[ät]permakultur-dreisamtal.de

Bitte [ät] durch @ ersetzen ~ die [ät]-Schreibweise dient dem Spamschutz 😉

Bitte frühzeitig anmelden, die Teilnehmer*innen-Zahl ist begrenzt!

Jul
29
Fr
Der einjährige Beifuß – Pflanzenbetrachtung @ Echinos e.V.
Jul 29 um 18:00 – 20:30

Der einjährige Beifuß – Artemisia Annua: ein Seminar mit Werner Braun.

Artemisia annua ist eine Pflanze die zunächst nicht auffällt. Die Blätter sind  graugrün oder graublau, mehrfach eingeschnitten oder fiedrig geschlitzt. Die Blüten sind zwar zahlreich, aber eher unscheinbar klein, gelb oder weiß.

Um so beeindruckender sind die verschiedenen Heilwirkungen die der Pflanze in der europäischen und traditionellen chinesischen Medizin zugeschrieben werden.

Mit Hilfe der detaillierten Betrachtung, ergänzt durch eine innere Wahrnehmung  nähern wir uns dem an, was sich hinter dem Erscheinungsbild verbirgt.

Jul
30
Sa
Orts- und Naturwahrnehmungen @ Echinos e.V.
Jul 30 um 09:00 – 13:00

Liebe Forum Interessierte,

wir wollen am Samstag, den 30. Juli 2022 wieder gemeinsam ein Stück Heimatraum bewusst entdecken und erforschen. Unterhalb des Schönbergs führt unser Weg durch schöne Buchen- und Laubwälder in ein kleines, bezauberndes Tal Richtung Bollschweil. Wir werden auf diesem Naturspaziergang bewusst und achtsam die uns umgebende Natur und Landschaft wahrnehmen und uns Zeit lassen, tiefer in die Naturreiche einzutauchen. So kann unsere Seele sich mit der Seele der Natur verbinden, um daraus Kraft für uns zu schöpfen.

Uhrzeit: von 9.00-13.00 Uhr

Ort: Schönberg siehe: https://www.google.de/maps/place/47%C2%B056’41.5%22N+7%C2%B047’35.8%22E/@47.9448699,7.7887873,17z/data=!3m1!4b1!4m13!1m6!3m5!1s0x479104e56f44b315:0x4d081d87576f0636!2sBerghauser+Matten!8m2!3d47.9462115!4d7.7927146!3m5!1s0x0:0xdb60e9d17e408d3c!7e2!8m2!3d47.9448701!4d7.7932718

Energieausgleich: 30 €

Bitte bringt festes Schuhwerk, etwas zu Trinken, ein kleines Vesper und ggfs. Regenkleidung mit.

Wir freuen uns auf Euch.
Christin Lange und Justine Chevallerie

DIESE VERANSTALTUNG WURDE VOM 2.7.2022 AUF DEN 30.7.2022 VERSCHOBEN.