Erdenklänge – Naturwahrnehmung und Wanderung im Präger Kessel

Wann:
19. Oktober 2024 um 10:00 – 17:30
2024-10-19T10:00:00+02:00
2024-10-19T17:30:00+02:00
Wo:
Präg, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Preis:
nach Selbsteinschätzung 75 - 95 €
Kontakt:
07661 9091041

Erdenklänge – Naturwahrnehmung und Wanderung im Präger Kessel

mit Justine Chevallerie und Alexandra Chevallerie

Der Präger Kessel, ein Landschaftsraum mit einer kraftvollen und vielfältigen Natur, wurde durch das Zusammenfließen von 6 Gletschern in der letzten Eiszeit geformt. In dieser einzigartigen Landschaft sind wir einen Tag lang miteinander wandernd und forschend unterwegs.
Inmitten der wunderbaren Herbstnatur verbinden wir uns durch verschiedene Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen mit uns selbst und mit den Naturreichen. Auch bietet die Natur als Spiegel vielfältige Metaphern an, um ein persönliches Thema mit allen Sinnen zu erforschen. So verbinden wir uns mit den Kräften der Natur und ihren Wesen und lassen uns durch die Weisheit der Natur inspirieren und unterstützen.
Dieser Tag bietet Gelegenheit in die Schönheit der Natur einzutauchen, Kraft zu schöpfen, sich zu begegnen und Achtsamkeit für sich selbst und die Naturwelten zu üben.

Es können Mitfahrgelegenheiten gebildet werden.