Wann:
24. Juli 2020 um 16:00 – 19:00
2020-07-24T16:00:00+02:00
2020-07-24T19:00:00+02:00
Wo:
Echinos e.V.
Friedrich Husemann Weg 11
79256 Buchenbach
Deutschland
Preis:
€ 18,00
Kontakt:
07661 9091041

Pflanzenbetrachtung und Holzwahrnehmung mit W. Braun und . Chevallerie

Wenn in der Poesie oder im Allgemeinen von Rosen die Rede ist, so werden darunter gewöhnlich weder Hecken noch Hunds-Rosen noch überhaupt irgendwelche botanisch charakterisierten Rosen verstanden. Sie dient uns in der Regel als Symbol, da sie mit ideellen Eigenschaften assoziiert wird. Nicht nur ihr Duft, ihre vollendete durchgestaltete Form nimmt uns für sie ein. Was erkennen wir noch in ihr, warum gilt sie als Königin der Blumen und Ausdruck der Liebe? Was kann sie uns Menschen lehren?
Mit Hilfe der inneren Wahrnehmung und ergänzt durch eine Wahrnehmung des Rosenholzes nähern wir uns dem an, was hinter dem beschriebenen Erscheinungsbild der Rose liegt.

Kosten: € 18,00

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter info(at)echinos.de, da wir sonst kurzfristige Seminarausfälle nicht mitteilen können.